Windows Blickpunkt Quiz

Windows Blickpunkt ist ein großartiger Dienst von Microsoft für das Betriebssystem Windows 10. Spotlight lädt Bilder automatisch herunter und dreht sie auf dem Sperrbildschirm eines Benutzers. Die Fotos stammen von Microsoft-eigenen Bing-Fotos und werden alle 24 Stunden geändert. Dieser Dienst macht den Windows 10-Sperrbildschirm interessanter, indem er wunderschöne, qualitativ hochwertige Fotos von exotischen Orten auf der ganzen Welt anzeigt.

Windows Spotlight zeigt nicht nur exotische Fotos an. Es enthält auch nützliche Tipps und Tricks für das Windows-Betriebssystem, gibt Empfehlungen basierend auf dem Benutzerprofil und gibt interessante Fakten zum angezeigten Bild weiter. Gelegentlich erhalten Sie auch ein lustiges Quiz, an dem Sie teilnehmen können! Dies wird als Windows Spotlight-Quiz bezeichnet.

Wie ich oben erwähnte, ist das Windows Spotlight-Quiz eine coole Funktion, die den meisten Leuten nur zufällig präsentiert wird. Es wird nicht jedes Mal angezeigt, wenn Sie sich bei Ihrem PC anmelden. Stattdessen erhalten Sie manchmal interessante Fakten über den angezeigten Standort, manchmal nützliche Windows-Tipps und Tricks, und gelegentlich wird diese unterhaltsame Trivia-Frage gestellt. Dieses Quizzlet enthält eine Multiple-Choice-Frage zum Windows Spotlight-Foto dieses Tages. Nach der Beantwortung bietet Windows eine Bing-Websuche mit allen möglichen interessanten Fakten zu diesem Standort an.

Wo finde ich die Fotos von Windows Spotlight?

Die Leute lieben diese Windows Spotlight-Fotos. Erstaunlicherweise hat Microsoft immer noch keine Möglichkeit, Spotlight-Bilder in Desktop-Hintergründe umzuwandeln, obwohl Sie einige von den Microsoft Themes-Websites herunterladen können. Das Abrufen dieser Spotlight-Bilder ist einfach, wenn Sie sie nicht nur auf dem Windows-Sperrbildschirm anzeigen möchten.

Für Techniker finden Sie die Spotlight-Images hier:% localappdata% \ Packages \ Microsoft.Windows.ContentDeliveryManager_cw5n1h2txyewy \ LocalState \ Assets

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie ein paar zusätzliche Anweisungen benötigen. Folgen Sie dem Windows Blickpunkt Bilder, um Details zu erhalten.

Wie aktiviere ich Windows Spotlight?

Das Aktivieren von Windows Spotlight ist wirklich einfach! Sie müssen lediglich Ihren Sperrbildschirmhintergrund in Ihren persönlichen Einstellungen ändern. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Drücken Sie das Zahnradsymbol oben in der Startschaltfläche im Startmenü, sobald es angezeigt wird.
  3. Klicken Sie auf Personalisierung.
  4. Klicken Sie im linken Navigationsmenü auf Bildschirm sperren.
  5. In diesem Menü sehen Sie ein Dropdown-Menü unter Hintergrund. Wählen Sie in diesem Dropdown-Menü Windows Spotlight aus.

Das ist es! Windows Spotlight ist jetzt auf Ihrem Sperrbildschirm aktiviert. Jedes Mal, wenn Sie Ihren PC einschalten oder Ihren Computer sperren, sehen Sie diese großartigen Bilder von Microsoft.

Wie deaktiviere ich Windows Spotlight?

Möglicherweise möchten Sie Windows Spotlight aus verschiedenen Gründen deaktivieren. Vielleicht funktioniert es nicht richtig, oder Sie möchten lieber ein Bild Ihrer Familie als Hintergrund für den Sperrbildschirm haben. Zum Glück ist das Deaktivieren von Windows Spotlight so einfach wie das Aktivieren. Gehen Sie wie oben beschrieben vor, wählen Sie jedoch dieses Mal in diesem Dropdown-Feld Bild oder Diashow aus. Nachdem Sie eine dieser Optionen ausgewählt haben, können Sie konfigurieren, welches Bild oder welche Gruppe von Bildern bei Auswahl der Diashow-Option auf dem Sperrbildschirm unterhalb dieser Einstellung angezeigt wird.